| 17:05 Uhr

Schule
Thomas-Morus-Gymnasium in Daun wird 60

Daun. Ehemaligentreffen findet am 1. September statt

(red) Was machen Leute, die sich länger nicht gesehen haben und deren „alte“ Schule ihren 60. Geburtstag feiert, am liebsten?

Natürlich gemeinsam anstoßen, ihr Wiedersehen feiern und sich mitteilen und austauschen. Das Thomas-Morus-Gymnasium (TMG) Daun bietet seinen Ehemaligen und der aktuellen Schulgemeinschaft am Samstag, 1. September, beides: die Möglichkeit zu feiern und den Raum für anregende Gespräche. Besonders umgestaltete Klassenräume bieten dafür den Rahmen.

Da das TMG in diesem Jahr 60 Jahre alt wird, beginnt das Ehemaligentreffen mit einer Feierstunde um 16.30 Uhr in der Aula. Schulleiter Christoph Susewind wird in diesem Rahmen die Festschrift zum Schuljubiläum vorstellen.

Alle ehemaligen Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter sind eingeladen, „ihre“ Schule wiederzusehen und zu erkunden, wie sich das Schulgelände gewandelt beziehungsweise welche Entwicklung das TMG genommen hat und auf welchem Weg sich die Schule zurzeit befindet.