Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:39 Uhr

Unternehmerfrühstück zu Beruf und Familie

Daun. Daun (red) Familienfreundlichkeit ist bei der Arbeitgeberwahl ebenso wichtig wie das Gehalt - oder sogar wichtiger. Ist das wirklich so? Durchaus provokant greift Jutta Rump laut den Veranstaltern diese These in ihrem Impulsvortrag "Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben - Märchen oder Erfolgsfaktor zur Fachkräftesicherung?" beim zweiten Unternehmerfrühstück des Projekts Wege (Wandel erfolgreich gestalten)am Freitag, 10. November, ab 7.45 Uhr auf.

Rump ist Professorin an der Fachhochschule Ludwigshafen und Direktorin des Instituts für Beschäftigung und Employability. Im Anschluss bestehe bei einem Frühstück im Bistro des Kinopalastes Vulkaneifel Gelegenheit zum Austausch. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung und weitere Informationen bis Dienstag, 7. November, beim Wege-Büro unter Telefon 06592/939-225 oder 06592/939-227 oder per E-Mail an
wege@daun.de