| 17:29 Uhr

POLITIK
VG-Rat befasst sich mit der A 1 und den Kindergärten

Hillesheim. Die Stellungnahme der Verbandsgemeinde Hillesheim zum Neubau der A1 zwischen den Anschlussstellen Kelberg und Adenau auf rheinland-pfälzischer Seite steht im Mittelpunkt der Sitzung des Verbandsgemeinderats Hillesheim am Donnerstag, 27. September, ab 17 Uhr im Rathaus Hillesheim.

Weiterhin geht es um die Schaffung von weiteren Plätzen für Kinder unter drei Jahren in den Kindergärten, die Auftragsvergabe für die Renaturierung des Hillesheimer Bachs im Bereich des Bolsdorfer Tälchens, den zweiten Nachtragshaushalt, die Kommunal- und Verwaltungsreform sowie Mitteilungen des Beauftragten Bernhard Jüngling.