| 18:44 Uhr

Wandern
Wanderung mit dem Eifelverein

Gillenfeld. Der Eifelverein  Gillenfeld lädt für Sonntag, 15. Juli, zur „Sonntagswanderung“ ein.  Treffpunkt ist um 10  Uhr am alten Backhaus in der Holzmaarstraße, in Gillenfeld. Von dort aus geht es mit Privatautos nach Strotzbüsch.

Es erwartet die Teilnehmer eine moderate Wanderung mit vielen kulturträchtigen Sehenswürdigkeiten und herrlichen Aussichten rund um Strotzbüsch. Die Strecke ist etwa neun Kilometer lang und leicht. Sie dauert rund drei Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wanderführer ist Helmut Lindner. Für die Mitfahrt nach Strotzbüsch und zurück entstehen pro Mitfahrer Kosten in Höhe von ein Euro.

Weitere Informationen zu den Wanderungen findet man unter: http://www.eifelverein.net/gillenfeld/