| 17:09 Uhr

Politik
Wie die Eifel sich noch besser verkaufen kann

Birgel. (red) „Tourismus- und Wirtschaftsförderung“ ist der Titel einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 11. Oktober, von  19 bis 21.30 Uhr auf der  Bielenhof Alm in Birgel. Auf Einladung des FDP-Landtagsabgeordneten Marco Weber aus Lissendorf spricht sein Partei- und Landtagskollege Steven Wink, zugleich Sprecher für Wirtschaft und Verkehr der FDP in Rheinland-Pfalz.

Er wird aufzeigen, dass der Trend hin zum Urlaub im ländlichen Raum für die Eifel noch sehr großes Potenzial birgt, denn im Vergleich zum boomenden Städtetourismus hinkt die touristische Vermarktung der Eifel noch hinterher. Gemeinsam soll über  bessere Vermarktungsstrategien gesprochen werden. An der Diskussion wird auch der FDP-Bürgermeisterkandidat Martin Gräf teilnehmen.