Diebe mit gestohlenen Kabeltrommeln auf frischer Tat ertappt

Diebe mit gestohlenen Kabeltrommeln auf frischer Tat ertappt

Dem Hinweis eines aufmerksamen Bürgers an die Polizeiinspektion Schweich ist es zu verdanken, dass zwei Tatverdächtige auf nächtlicher Diebestour festgenommen werden konnten.

Der Zeuge hatte in den frühen Morgenstunden des Samstags beobachtet, wie in einem Bauerschließungsgebiet in Schweich mehrere große Kabeltrommeln in einen Lkw verladen wurden. Dies veranlasste ihn, die Polizei zu verständigen. Im Rahmen der sofortigen Fahndung konnte der Lkw auf dem Weg nach Trier angehalten und kontrolliert werden. Hierbei wurde festgestellt, dass sich neben den Kabeltrommeln mit Erdkabeln weitere Gegenstände im Fahrzeug befanden, die Straftaten aus derselben Nacht im Raum Trier zugeordneten werden konnten. Die Tatverdächtigen gaben bei ihren polizeilichen Vernehmungen die Tatbegehung zu. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um zwei Männer im Alter von 20 Jahren aus dem Hunsrück.