Dieseldiebe in Dreis unterwegs

Dieseldiebe in Dreis unterwegs

Unbekannte haben rund 500 Liter Diesel aus einem Lkw abgezapft, der auf dem Parkplatz der Dreys Halle abgestellt war.

In der Nacht zum Freitag, 3. September, zapften unbekannte Täter mehrere hundert Liter Diesel aus einem abgestellten Lkw in Dreis ab.
Gegen 19 Uhr am vergangenen Donnerstag war der Lastwagen auf dem Parkplatz der Dreys Halle abgestellt worden. Als der Fahrer am Freitagmorgen los fahren wollte, bemerkte er den Verlust von etwa 500 Litern Diesel. In der Nähe hielten sich in der Tatnacht mehrere Sperrmüllsammler mit ihren Fahrzeugen auf, die möglicherweise mit dem Diebstahl in Zusammenhang gebracht werden können. Sie waren am Freitagmorgen spurlos verschwunden. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Wittlich unter der Telefonnummer, 06571/926-0

Mehr von Volksfreund