Drei Leichtverletzte nach Kollision

Drei Leichtverletzte nach Kollision

Bei einem Unfall auf der B 407 bei Reinsfeld sind am Samstagmittag zwei Autos zusammengestoßen. Drei Personen wurden leicht verletzt.

(red) Wie die Polizei am Samstagmittag berichtete, missachtete die 24-Jährige, die mit ihrem PKW aus Richtung Reinsfeld kam und in Richtung Hermeskeil abbiegen wollte, gegen 12.30 Uhr an der Kreuzung zur B 407 die Vorfahrt eines anderen Autos, das in Richtung Kell am See unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen seitlich zusammen. Die Unfallverursacherin und beide Insassen des anderen Fahrzeugs wurden dabei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, der Gesamtschaden liegt nach Polizeiangaben bei rund 10000 Euro.