Eifel-Literatur-Festival: Jede zweite Lesung ausverkauft

Eifel-Literatur-Festival: Jede zweite Lesung ausverkauft

Gute Bilanz des Eifel-Literatur-Festivals: Mehr als 10.000 Literaturfreunde haben in diesem Jahr rund 30 Lesungen an 18 Orten quer durch die Eifel besucht, sagte Festival-Chef Josef Zierden zum Abschluss der Reihe.

(dpa) Damit sei der Besucherrekord der vorherigen Auflage vom Jahr 2006 gehalten worden. Mindestens jede zweite Lesung sei ausverkauft gewesen. „Der Mix der Autoren hat sich bewährt“, sagte Zierden. Das größte rheinland-pfälzische Literaturfestival hatte unter anderem Pater Anselm Grün, Leonie Swann, Dietrich Grönemeyer und Martin Walser im Programm. Am Freitagabend ging die Serie mit einer Lesung der evangelischen Bischöfin Margot Käßmann zu Ende.