Ein Mensch stirbt bei Verkehrsunfall auf A3

Ein Mensch stirbt bei Verkehrsunfall auf A3

Ein Mensch ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall bei Neuwied ums Leben gekommen. Zwei weitere wurden zum Teil schwer verletzt, teilte die Polizei in Koblenz mit. Insgesamt waren fünf Autos an dem Unfall auf der A3 zwischen Neuwied und Neustadt/Wied beteiligt.

(dpa/lrs) Näher Angaben zur Identität der Opfer sowie zum Unfallhergang konnte die Polizei noch nicht machen. Der Bereich der Unfallstelle wurde gesperrt, der Verkehr wurde über den Standstreifen geleitet.