Einzelhandel: Kommunen arbeiten enger zusammen

Einzelhandel: Kommunen arbeiten enger zusammen

Um den Einzelhandel zu stärken und in die Zukunft führen, haben die Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie der Einzelhandelsverband Trier haben ein regionales Einzelhandelskonzept angestoßen, um diese Ziele umzusetzen.

(alo) Am Mittwoch haben sie den Prozeß mit einer Initalveranstaltung begonnen: Regionale Kaufleute sowie Politiker haben im Tagungszentrum der IHK Trier über die Perspektiven des Konzepts diskutiert. Dabei hat Karl Peter Bruch, Innenminister des Landes Rheinland-Pfalz, finanzielle Unterstützung für das Projekt zugesichert.Mit dem Konzept sollen die Städte und Kommunen der Region bei Entscheidungen über neue Standorte des Einzelhandels zusammenarbeiten.

Mehr von Volksfreund