Enkirch: Ungewöhnliche Foto-Ausstellung

Enkirch: Ungewöhnliche Foto-Ausstellung

ENKIRCH. "Birgit im Enkircher Wald" - so lautet der Titel der Ausstellung des Enkircher Fotografen Gerd Becker. Für seine 20 schwarz-weißen Aktaufnahmen hat der vielseitige Fotograf einen ungewöhnlichen Ort gefunden: Die Bilder hängen im Enkircher Wald an verschiedenen Bäumen. Am Sonntag ist die Ausstellung von 14 bis 17 Uhr an selber Stelle noch einmal zu sehen.