1. Region

Erneute Vollsperrung in der Trierer Franz-Georg-Straße

Erneute Vollsperrung in der Trierer Franz-Georg-Straße

Im Rahmen der aktuellen Baumaßnahme wird am Samstag, 19. Juli, die Franz-Georg-Straße erneut voll gesperrt. Das teilen die Stadtwerke Trier mit. Betroffen ist der Abschnitt Dr. Altmann-Straße bis Thyrsusstraße.

Die Vollsperrung beginnt um sieben Uhr und endet gegen 19 Uhr. Ab 19 Uhr wird die Franz-Georg-Straße für die weiteren Bauarbeiten Einbahnstraße.

Während der Sperrung fährt die Linie 85 vom Hauptbahnhof kommend eine Umleitung über Wasserweg und Herzogenbuscher Straße. Zurück geht es in umgekehrter Richtung. Die Zufahrt in die Franz-Georg-Straße ist bis zur Firma Lambert frei.

Grund für die Sperrung ist die Anbindung der Hausanschlüsse der Nummern 6 bis 22 an die Versorgungsleitungen. Um die Arbeiten schnellst möglich durchzuführen, arbeiten drei Kolonnen parallel.