Ex-Sporthotel droht der Abriss

Ex-Sporthotel droht der Abriss

Die Tage des ehemaligen Morbacher Sporthotels sind möglicherweise gezählt. Der Gemeinderat Morbach befasst sich in seiner Sitzung am Dienstag mit dessen Zukunft. Der Bau- und Liegenschaftsausschuss hat dem Gemeinderat bereits empfohlen, das Gebäude abzureißen.

Es wurde in den 70er Jahren von Horst Eckel, einem Mitglied der deutschen Weltmeisterelf von 1954, betrieben. Es stand seit längerer Zeit leer, als es im März vor drei Jahren unter den Hammer kam und für 150.000 Euro von der Gemeinde Morbach ersteigert wurde. Im Zusammenhang mit einem Nutzungskonzept für das gesamte Sport- und Freizeitzentrum Morbach wurde die Frage aufgeworfen, wie man mit der Immobilie in unmittelbarer Nähe zum Morbacher Freibad umgeht.