1. Region

Fahrer wird übel: Unfall

Fahrer wird übel: Unfall

Bei einem Unfall auf der L47 am Hafen in Kues ist ein älterer Mensch heute Vormittag verletzt worden. Gegen 10 Uhr prallte das Auto des Mannes gegen einen Baum.

(sve) Die Polizei vermutet, dass der Fahrer einen Schwächeanfall erlitt und daraufhin die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Wagen kam aus Richtung Lieser kommend nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum. Der Verletzte wurde von der Feuerwehr und dem Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. An dem Mercedes entstand Totalschaden. Andere Autos waren nicht beteiligt. Die Landesstraße 47 zwischen Kues und Lieser war für etwa eine Stunde voll gesperrt.