1. Region

Fehlalarm am Umspannwerk

Fehlalarm am Umspannwerk

Feuerwehr, Polizei und RWE sind am Samstagabend gegen 20.30 Uhr zur Umspannanlage auf der Gusterather Höhe (Landkreis Trier-Saarburg) beordert worden. Ein Passant hatte Rauch gesichtet und die Feuerwehr alarmiert.

Gemeldet worden war blauer, stinkender Rauch von etwa 20 Metern Breite über der Anlage. Mitarbeiter des RWE und Feuerwehrleute suchten das Gelände ab - ohne Rauch zu sichten. Nach mehreren Rundgängen wurde der Einsatz, an dem neben der Polizei Trier 30 Feuerwehrleute aus Gusterath, Pluwig und Schöndorf beteiligt waren, abgebrochen.