1. Region

Feuer nach dem Zusammenstoß

Feuer nach dem Zusammenstoß

Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der L5, Kreuzungsbereich B51, zwischen Bitburg und Rittersdorf. In den Unfall waren zwei PKW verwickelt. Bei einem entzündete sich kurz nach dem Zusammenstoß die Frontpartie.

(siko/mek) Da die Polizei den Brand nicht von alleine löschen konnte, eilte die Feuerwehr Bitburg herbei. Dem Fahrer, der in Richtung Bitburg unterwegs war, war von einem entgegenkommenden Auto, das zur B51 abbiegen wollte, die Vorfahrt genommen worden. Er wurde leicht verletzt.