1. Region

Feuerwehrfahrzeug kollidiert mit PKW

Feuerwehrfahrzeug kollidiert mit PKW

Bei einem Unfall zwischen einem Feuerwehrfahrzeug und einem PKW sind am Samstagvormittag auf der B 51 zwischen Saarburg und Serrig zwei Menschen leicht verletzt worden.

(red) Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, war das ältere Feuerwehrauto der Freiwilligen Feuerwehr Serrig gegen 10.20 Uhr auf der Bundesstraße von Saarburg kommend in Richtung Serrig auf einer Routinefahrt und überholte einen PKW. Der PKW scherte jedoch überraschend und ohne Blinkzeichen nach links aus, um auf einen Parkplatz zu fahren und stieß dabei mit dem Feuerwehrauto zusammen. Beide Fahrzeuge fuhren in den Straßengraben. Der Fahrer des Feuerwehrautos erlitt diverse Prellungen, die Beifahrerin im PKW stand unter Schock. Das Feuerwehrfahrzeug ist nach Polizeiangaben nicht mehr zu gebrauchen, am PKW entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro.