1. Region

Frau gewaltsam in Auto gezerrt

Frau gewaltsam in Auto gezerrt

Gewaltsam ist eine junge Frau am hellichten Tag von zwei Männern in Schalkenmehren (Landkreis Vulkaneifel) in ein Auto gezerrt worden.

Gegen 17.30 Uhr am Samstag hatten Spaziergänger laut Polizeiangaben beobachtet, wie zwei Männer eine junge Frau am "Alten Bahnhof" in Schalkenmehren gewaltsam in ein Fahrzeug zerrten. Dabei schrie die junge Frau mehrfach laut auf und leistete vergeblich Gegenwehr. Anschließend fuhren die beiden Männer mit der Frau in unbekannte Richtung davon. Einer der beiden Männer trug einen auffälligen leuchtend grünen Ohrring. Er war bekleidet mit einem Anzug und ca. 35 - 40 Jahre alt. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen grauen oder silberfarbenen Transporter mit seitlicher Schiebetür und abgedunkelten Heckscheiben. Beobachtungen und Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Wittlich unter der Rufnummer: 06571/9500-0 entgegen.