1. Region

Frontalzusammenstoß: Dank Airbags nur leicht verletzt

Frontalzusammenstoß: Dank Airbags nur leicht verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B327 zwischen Hermeskeil und Thalfang wurden zwei Personen leicht verletzt. Die Airbags bewahrten die beiden vor schlimmeren Verletzungen.

Eine 86-jährige Auto-Fahrerin hatte am Mittwochmorgen gegen 9.25 Uhr auf der B327 aus Richtung Hermeskeil kommend in Fahrtrichtung Thalfang beim Abbiegen nach Hilscheid ein entgegenkommendes Auto übersehen. Es kam zum Frontalzusammenstoß.
Glücklicherweise wurden die 86-Jährige und die 53-jährige Fahrerin des anderen Wagen aufgrund ausgelöster Airbags nur leicht verletzt.

Sie wurden vorsichtshalber mit Rettungsfahrzeugen zur Untersuchung ins Krankenhaus Hermeskeil gebracht.

An den Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Sie mussten beide abgeschleppt werden. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe wurde die Fahrbahn im Bereich der Unfallstelle durch die Straßenmeisterei abgestreut.