1. Region

Gefährliches Überholmanöver: Polizei sucht Zeugen

Gefährliches Überholmanöver: Polizei sucht Zeugen

Zu einem gefährlichen Überholmanöver kam es am Donnerstagabend auf der B257 in Höhe der Einmündung Messerich (Eifelkreis Bitburg-Prüm). Nun sucht die Polizei Zeugen.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Vorfall gegen 21.20 Uhr. Der Fahrer eines weißen Daimler-Benz, E-Klasse, mit HH-Kennzeichen überholte trotz Überholverbots und Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 Stundenkilometer in Richtung Wolsfeld fahrende Fahrzeuge. Mindestens einer der anderen Verkehrsteilnehmer sei dabei akut gefährdet worden, teil die Polizei mit.

Zeugen, die zu diesem Zeitpunkt die B 257 befuhren und entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Bitburg, Telefon 06561/9685-0, in Verbindung zu setzen.