1. Region

Gefährliches Überholmanöver

Gefährliches Überholmanöver

Ein unbekannter Autofahrer hat sich offenbar bei einem Überholmanöver bei Scharfbillig (Eifelkreis Bitburg-Prüm) risikant verhalten. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

(red) Der Vorfall ereignete sich am späten Dienstagnachmittag auf der L39 zwischen der B51 und Scharfbillig. Nach Polizeiangaben hatte der unbekannte Fahrer, der in Richtung Scharfbillig unterwegs war, eine Fahrzeugschlange überholt, die sich hinter einem Traktor gebildet hatte - obwohl ihm ein PKW entgegenkam. Dieser PKW-Fahrer konnte mit einer Vollbremsung einen Frontalzusammenstoß verhindern. Der Überholer drängte sich zurück in die Fahrzeugschlange und drängte dabei ein bereits überholtes Fahrzeug von der Fahrbahn ab.Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei Bitburg, Tel. 06561 / 9685-0, in Verbindung zu setzen.