1. Region

Geldbörse im Altenheim gestohlen

Geldbörse im Altenheim gestohlen

Ein Unbekannter hat im Hermeskeiler Altenheim in der Saarstraße eine Geldbörse samit diverser persönlicher Papiere und Bargeld gestohlen.

(red) Die Geldbörse befand sich in einer Handtasche, die verdeckt abgelegt wurde. Scheinbar wurde die Besitzerin beobachtet, als sie ihre Handtasche am Dienstagabend hinterlegte. Während sie für etwa zehn Minuten den Raum im Altenheim verließ, stahl der Unbekannte die Geldbörse. Auf Grund des derzeitigen Ermittlungsstandes kam der Täter von draußen und verließ nach der Tatbegehung auch wieder das Gebäude.