1. Region

Gerolstein: Ladendieb wollte sich selbst beschenken

Gerolstein: Ladendieb wollte sich selbst beschenken

Obwohl einem 30-jährigen Mann nach einem versuchten Ladendiebstahl zunächst die Flucht gelang, konnte er kurze Zeit später von der Polizei gefasst werden. Der Mann war in einem Schuhgeschäft aufgefallen, als er versuchte ein Paar Herrenschuhe zu stehlen.

Die Diebstahlssicherung an der Kasse löste Alarm aus und eine Verkäuferin konnte dem zu Fuß flüchtenden Dieb die Schuhe noch entreißen. Als Beamte der Polizeiwache Gerolstein zu einem weiteren Ladendiebstahl in einem Discounter gerufen wurden, erkannten sie dort in einem anwesenden Kunden den Schuhdieb, der verblüfft den versuchten Diebstahl der Schuhe einräumte.

Als Motiv gab er an, dass er sich mit den Schuhen ein Geburtstagsgeschenk machen wollte.