Gerolstein: Landwirt schwer verletzt

In der Nähe von Gerolstein hat sich am Freitag ist ein Landwirt bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt worden. Beim Pressen von Rundballen auf einem abschüssigen Wiesengelände wurde ein Ballen nicht aus der Presse ausgeworfen.

Als der Landwirt von Hand nachhalf, rutschte er aus und wurde von dem Rundballen überrollt. Dabei erlitt er schwere Verletzungen an der Wirbelsäule und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Koblenz gebracht.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort