1. Region

Gerolstein/Morbach: Lkw landet auf Garage

Gerolstein/Morbach: Lkw landet auf Garage

(HB/red) Ein Sattelzug ist am frühen Mittwochmorgen gegen 3.30 Uhr auf der L 29 in Gerolstein von der Fahrbahn abgekommen und auf einer Garage gelandet. Der Lkw war auf der abschüssigen und schneeglatten Waldstraße ins Rutschen gekommen. Der Sattelzug kam von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinunter, wobei die Zugmaschine auf einer tiefer stehenden Garage liegen blieb. Der Fahrer wurde leicht verletzt, insgesamt entstand ein Sachschaden von 360000 Euro. Die L 29 war bis zum späten Vormittag gesperrt, er LKW musste durch eine Spezialfirma geborgen werden.

Die Pkw-Fahrer reagierten ansonsten gelassen auf die neuerlichen Schneefälle. Räumdienste und Straßenmeistereien waren auf die winterliche Witterung eingestellt. Bei der Polizeiinspektion Morbach hieß es wie in vielen anderen Dienststellen: Keine Unfälle durch Schnee oder Schneematsch.