Gerolstein: Personaldebatte statt Freibadumbau

(mh) Nicht etwa der Generalumbau des Gerolsteiner Freibads, für den im nächsten Jahr fast eine Million Euro ausgegeben wird, stand im Mittelpunkt der Etatdebatte im Verbandsgemeinderat, sondern die Personalkosten der Verwaltung.