| 13:13 Uhr

Blaulicht
Feuer in der Küche: Keine Verletzten

Gerolstein. () Die Feuerwehren Gerolstein und Lissingen sind am Dienstag gegen 20 Uhr mit 30 Mann zu einem Brand in die Stefan-Dohm-Straße in Gerolstein ausgerückt. Das Feuer war schnell unter Kontrolle, eine Küche wurde beschädigt.

Das Wohnhaus selbst blieb vom Brand verschont. Die Bewohner hatten den Brand bemerkt, als sie im Wohnzimmer waren. Sie verließen, nachdem sie die Küchentür geschlossen hatten, das Gebäude. Es wurde niemand verletzt. Mögliche Ursache für den Brand könnte ein technischer Defekt an einem Küchengerät gewesen sein.