| 17:06 Uhr

Konzert
Glanz des Barock auf der Burg

Gerolstein. (red) Unter dem Titel „Glanz des Barock“ gibt das Sinfonieorchester Gerolstein am Sonntag, 10. Juni, 17 Uhr, ein Konzert auf der Burg Lissingen.  Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Telemann, Vivaldi, Purcell und Roman.

Die musikalische Leitung hat Wolfgang Merkes. 2005 fanden sich einige Musiker erstmals zu gemeinsamen Proben im Pfarrheim der Kirche St. Anna zusammen. 2007 wurde das Sinfonieorchester Gerolstein als gemeinnütziger Verein eingetragen und gestaltete seitdem bereits viele Konzerte und Musicals. Zudem gibt es mehrere  kleinere Ensembles im Orchester, die weitere kammermusikalische Werke erarbeiten und die mehrere Konzerte gestaltet haben.

Der Eintritt ist frei. Info: www.
sinfonieorchester-gerolstein.de