| 17:53 Uhr

Kommentar
Große Folgen und viele offene Fragen

FOTO: TV / Schramm, Johannes
Knapp drei Monate ist es her, dass das Dach der – zum Zeitpunkt des Unfalls vollbesetzten – Grundschulturnhalle in Gerolstein eingestürzt ist und glücklicherweise niemand unter den Trümmerteilen begraben wurde.

Das ist und bleibt das Wichtigste. Doch auch so ist der Vorfall nicht folgenlos: Die finanziell nicht üppig ausgestattete Verbandsgemeinde wird die Sanierung Millionen kosten. Die Schüler werden über einen längeren Zeitraum nur eingeschränkt Sportunterricht genießen können. Und vor allem ist die Frage zu klären, ob es unvorhersehbare Materialschwäche war oder ob das Unglück hätte verhindert werden können.

m.huebner@volksfreund.de