| 20:35 Uhr

Journalist spricht über Islam

Kelberg. Nach dem Christentum ist der Islam die zweitgrößte Religionsgemeinschaft in Deutschland. Um einen Einblick in den Islam zu geben, laden das Forum Eine Welt und das Katholische Bildungswerk Kelberg zu einem Vortrag ein.

Der Soziologe und Journalist Abdul Husseini spricht am Mittwoch, 26. Oktober, um 19.30 Uhr im alten Pfarrhaus Kelberg über die Grundlagen und die verschiedenen Richtungen des Islam sowie über das Alltagsleben der Muslime in Deutschland. red