| 20:45 Uhr

LKW fährt gegen Vordach: Ziegel verletzt Mann

Daun. Zur falschen Zeit am falschen Ort: Ein unter einem Vordach in der Dauner Innenstadt stehender 22-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Kelberg ist am Mittwochmorgen gegen 9.15 Uhr leicht verletzt worden. Nachdem ein 35-jähriger LKW-Fahrer mit seinem Brummi von der Wirichstraße nach links in den Wirichparkplatz abbog, streifte er mit dem oberen rechten Heckteil seines Fahrzeugs das Vordach eines Geschäftshauses auf der gegenüberliegenden Seite.

Dabei lösten sich Schieferplatten und fielen herab. Eine davon traf den wartenden Mann unvermittelt am Kopf. Er zog sich eine Beule zu und klagte anschließend über Kopfschmerzen. mh