| 18:02 Uhr

Pelm
Mit mehr als drei Promille mit dem Roller unterwegs

Pelm. Sturzbetrunken und ohne Führerschein war am Donnerstagabend, kurz vor Mitternacht, ein Rollerfahrer in Pelm unterwegs. Die Polizei hielt ihn an und stellte fest, dass sie ihn bereits kannte, da er erst vor einigen Tagen aufgefallen war.

Ein Test ergab, dass er erneut betrunken unterwegs war: mit mehr als drei Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und kassierten seinen Roller.