| 20:33 Uhr

Walzer und Märsche erklingen beim Neujahrskonzert

Hillesheim. Die Staatsphilharmonie Königsberg gibt heute Abend um 19 Uhr in der Stadthalle Hillesheim ein Neujahrskonzert. Unter der Leitung seines Chefdirigenten Arkadi Feldman spielt das Orchester Werke der Klassik. Gesangssolistin ist Olga Litwinowa (Sopran).

Hillesheim. Im ersten Teil des Konzerts erklingen Werke von Tschaikowski, Offenbach, Dvorak und Brahms, unter anderem der große Walzer aus Schwanensee oder die Ungarischen Tänze.
Im zweiten Teil stehen Werke der Strauß-Dynastie auf dem Programm - "An der schönen blauen Donau" ebenso wie der Radetzky-Marsch.
Die Staatsphilharmonie Königsberg, heute Kaliningrad, gehört als Sinfonieorchester der ehemals ostpreußischen Metropole zu den bedeutenden Kulturträgern der russischen Enklave in der EU. Nach Deutschland besteht seit dem ersten Auftritt 1994 ein enger Kontakt mit vielen Engagements. red