1. Region

Gestohlene Fahrzeuge: Polizei nimmt drei Männer fest

Gestohlene Fahrzeuge: Polizei nimmt drei Männer fest

Die Polizei hat in Kasel (Kreis Trier-Saarburg) drei junge Männer festgenommen. Sie saßen in einem gestohlenen Fahrzeug. Außerdem sollen sie einen weiteren PKW in Hessen entwendet haben. Die Männer haben ein Geständnis abgelegt.

(red) Dem Hinweis an die Polizeiinspektion Schweich durch einen aufmerksamen Zeugen sei es zu verdanken, so die Polizei, dass die drei tatverdächtigen Männer nach der Begehung von Straftaten in Hessen festgenommen worden seien. Dem Zeugen war das Verhalten der 17, 19 und 21 Jahre alten Männer verdächtig vorgekommen, nachdem diese sich längere Zeit mit einem PKW in Kasel aufgehalten hatten. Im Rahmen der polizeilichen Fahndung wurden die Personen von der Polizei überprüft. Hierbei stellte sich heraus, dass der von ihnen mitgeführte PKW wegen Diebstahls in Hessen zur polizeilichen Fahndung ausgeschrieben war. Im Fahrzeug selbst wurden Einbruchswerkzeuge gefunden. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass von denselben Tätern zeitgleich ebenfalls in Hessen ein PKW Marke Audi TT aus einer Firma entwendet worden war. Das Fahrzeug konnte im Bereich Morbach aufgefunden und sichergestelt werden. Alle drei Täter legten bei ihren polizeilichen Vernehmungen ein Geständnis ab.