Greimerath: Bürgermeister kochen für guten Zweck

Greimerath: Bürgermeister kochen für guten Zweck

Um das Sprichwort „Viele Köche verderben den Brei" erfolgreich zu widerlegen, treten sechs Bürgermeister am Freitag, 13. Oktober, im Restaurant „Zum Greimerather Forst" zum Kochen für einen guten Zweck an.

Gemeinsam mit ihren Patenköchen wollen sie an den Hochwälder Kartoffeltagen kulinarische Gaumenfreunden zubereiten und den Gästen ein Sechs-Gang-Menü anbieten.

Mehr von Volksfreund