1. Region

Grimburg: Vier Autos aufgebrochen

Grimburg: Vier Autos aufgebrochen

In Grimburg und Gusenburg (Kreis Trier-Saarburg) sind in der Nacht zum Donnerstag insgesamt vier Fahrzeuge aufgebrochen worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurden an zwei Fahrzeugen in Grimburg die Seitenscheiben eingeschlagen, ein weiteres Fahrzeug in Grimburg und ein PKW in Gusenburg wurden „fachgerecht“ aufgebrochen.

Während in Gusenburg ein Radio aus dem Fahrzeug ausgebaut wurde, entwendeten der oder die Täter aus den anderen drei PKW im Fahrzeug abgelegte Handys und eine Digitalkamera. Einem Hinweis zufolge sollen sich gegen 1.50 Uhr in Gusenburg zwei junge Männer an Fahrzeugen zu schaffen gemacht haben. Einer der beiden trug einen Rucksack. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion in Hermeskeil unter Telefon 06503/91510 entgegen.