1. Region

Große Ringlösung auf dem Prüfstand

Große Ringlösung auf dem Prüfstand

Wird die große Ringlösung am Zentralen Omnibusbahnhof in Wittlich gekippt? Das hoffen SPD und Grüne. Sie haben einen entsprechenden Antrag für die Stadtratssitzung in der kommenden Woche gestellt. In dem Antrag fordern sie such, neue Verkehrslösungen für den Bereich zu suchen.

Mit einer knappen Mehrheit der Parteien CDU, FDP und FWG hatte der Stadtrat vor genau einem Jahr die große Ringlösung am Zentralen Omnibusbahnhof (Zob) beschlossen. Mit 16 zu 14 Stimmen entschied sich das Gremium dafür, einen großen, mit bis zu 16 Ampeln ausgestatteten Kreisel um den Zob zur dortigen Verkehrslenkung zu bauen. Die Entscheidung war bis zuletzt umstritten.Michael Wagner von den Grünen hofft auf gute Chancen für den Antrag von SPD und Grünen, zumal sich Bürgermeister Joachim Rodenkirch für eine nochmalige Diskussion des Themas ausgesprochen hatte