1. Region

Großer Andrang im Trierer Stadtrat

Großer Andrang im Trierer Stadtrat

Unter großem öffentlichem Interesse hat in Trier die Sitzung des Stadtrates begonnen. Rund 100 Besucher verfolgen die Beratungen, in deren Mittelpunkt die Wahl eines Buergermeisters und eines Wirtschaftsdezernenten steht.

Großer Andrang im Trierer Stadtrat
Foto: Archiv

Weil nur 20 Plätze zur Verfügung stehen, gibt es eine lange Schlange bis in der Vorraum. Zunächst berät der Rat aber über Bürger-Anfragen und Anträge. Wahl-Ergebnisse sind nicht vor 18.30 Uhr zu erwarten.