„Grünes Band“ für die „Miezen“

Frankfurt/Trier · Hohe Auszeichnung für die Trierer „Miezen“: Die DJK/MJC Trier erhält das „grüne Band für vorbildliche Talentförderung“, das vom Deutschen Olympischen Sportbund sowie Dresdner Bank und Commerzbank verliehen wird.

(BP) Die MJC ist der einzige Verein aus Rheinland-Pfalz und der einzige Handballclub, dem diese Ehre in diesem Jahr zuteil wird. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Insgesamt hatten sich über 200 Vereine aus ganz Deutschland für das „grüne Band“ beworben, 50
Clubs werden nun ausgezeichnet.