1. Region

Hahn: BUND will weiter klagen

Hahn: BUND will weiter klagen

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hält seine Klage gegen den Ausbau des Flughafens Frankfurt-Hahn weiter aufrecht, nachdem am Donnerstag der Naturschutzbund (Nabu) sich außergerichtlich mit der Betreibergesellschaft geeinigt hatte. Der Umweltschutzverband hält die Maßnahmen zum Schutz der seltenen Mopsfledermaus nicht für ausreichend. Zwischen Flughafen-Betreiber und BUND fanden ebenfalls Gespräche statt, die allerdings zu keinem Ergebnis geführt hatten.