Haßloch: Nach Sturm mehrere Verletzte im Holiday-Park

Haßloch: Nach Sturm mehrere Verletzte im Holiday-Park

Zwei Schwerverletzte und fünf leicht verletzte Personen forderte der Sturm am Dienstag, 24.10.06, 13.26 Uhr im Holiday Park in Haßloch. Bei den zwei schwer verletzten Personen handelt es sich um eine 40-jährige Frau aus Dillingen/Saar und einen 55-jährigen Mann aus Merchweiler. Der Mann ist gegen 18.30 Uhr in Folge seiner schweren Kopfverletzungen verstorben.

Nachdem eine Orkanböe ein Baum abgeknickt hatte, fiel die Baumkrone auf das Besucherzelt der Krokodilshow und begrub mehrere Besucher unter sich. In dem Zelt befanden sich zum Zeitpunkt des Unglücks ca. 100-150 Personen. Ein hinter dem Zelt stehender Metallcontainer fing die größte Wucht der Baumkrone auf, so dass die Besucher mit dem Schrecken davon kamen. Die Besucher des Holiday Parks wurden durch die Parkleitung vorsorglich evakuiert und der Park für den heutigen Mittwoch geschlossen.
Im Einsatz waren ca. 30 Feuerwehrleute und der Rettungsdienst mit 3 Hubschraubern mehreren Rettungsfahrzeugen sowie mit schnellen Einsatzgruppen und Kriseninterventionsteams.

Mehr von Volksfreund