Heidenburg: Landeszuschuss für den Ausbau von Kreisstraßen

Heidenburg: Landeszuschuss für den Ausbau von Kreisstraßen

(iro) Der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Hendrik Hering hat dem Landkreis Bernkastel-Wittlich für den Ausbau der Kreisstraßen 76 und 138 bei Heidenburg einen Zuschuss in Höhe von 289.250 Euro zugesagt.

Der Ausbau der Straßenabschnitte ist nach Ansicht des Ministers dringend erforderlich, weil der heutige Zustand nicht mehr den Anforderungen an einen sicheren Verkehrsablauf entspreche. Die K138 zwischen Büdlich und Heidenburg wird auf einer Länge von rund 1800 Metern und die K76 von Heidenburg in Richtung Talling auf einer Länge von rund 2800 Metern ausgebaut.

Mehr von Volksfreund