Heisdorf: Umweltschaden nach LKW-Unfall

Heisdorf: Umweltschaden nach LKW-Unfall

Mehrere hundert Liter Biodiesel sind am Mittwochmorgen auf der A 60 bei einem LKW-Unfall ausgelaufen.

Vermutlich aus Unachtsamkeit hat ein LKW-Fahrer auf der A60 zwischen Prüm und Waxweiler am Mittwoch gegen 7.30 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Bei dem Unfall wurde einer der Tanks aufgerissen. Nach einer ersten Schätzung liefen 450 Liter Biodiesel aus. Der Fahrer blieb unverletzt.

Mehr von Volksfreund