1. Region

Hermeskeil: Der Countdown für die Hochwaldkaserne läuft

Hermeskeil: Der Countdown für die Hochwaldkaserne läuft

Ende Dezember 2006 schließt die Hochwaldkaserne für immer ihre Tore. Kommandeur Oberstleutnant Michael Nold blickt im TV-Gespräch auf den Zeitplan für die kommenden Monate.

Ende Dezember 2006 schließt die Hochwaldkaserne für immer ihre Tore. „Auf gepackten Koffern sitzen wir aber keineswegs, sondern wir haben noch volle Auftragsbücher“, betont Kommandeur Oberstleutnant Michael Nold und blickt im TV-Gespräch auf den Zeitplan für die kommenden Monate. Vor wenigen Tagen lag das entscheidende Papier in der Hochwaldkaserne auf dem Tisch. Das Aus der Hermeskeiler Garnison ist zwar bekanntlich schon seit November 2004 beschlossene Sache. Bei der Bundeswehr regelt jedoch erst ein detaillierter Befehl offiziell die Schließung des Standorts. „Dieser „Organisationsbefehl liegt jetzt vor“, sagt Michael Nold, Kommandant der Kaserne.