Hermeskeil: Fassade besprüht

Hermeskeil: Fassade besprüht

Zwei Wohnhausfassaden in der Schulstraße in Hermeskeil sind in der Nacht zum Dienstag mit gelb-orangener Farbe besprüht worden.

Entlang der Häuserfronten wurden zwei Farbstreifen aufgesprüht. In gleicher Weise wurde ein Opel, der vor einem der beiden Anwesen geparkt war, mit Farbe besprüht, die sich jedoch mit Spezialreiniger entfernen ließ. Bei ihren Ermittlungen stellte die Polizei fest, dass ein weiteres Haus in unmittelbarer Nähe ebenfalls mit Farbe verunstaltet worden war. In allen Fällen handelt sich um Sachbeschädigungen. Es sind keine so genannten Graffiti-Sprüher am Werk gewesen. Die genaue Schadenshöhe wird noch ermittelt.Hinweise an die Polizei-Inspektion in Hermeskeil, Telefon 06503/91510.

Mehr von Volksfreund