Hillesheim: 22-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Hillesheim: 22-Jährige bei Unfall schwer verletzt

(vog) Am Mittwoch um 16.22 Uhr verunglückte eine 22-jährige Autofahrerin aus der Verbandsgemeinde Cochem-Land auf der B 421 zwischen Walsdorf und Hillesheim. Sie mußte von der Feuerwehr mit Spezialwerkzeug aus dem Autowrack, dass sich um einen Straßenbaum gewickelt hatte, befreit werden.

Schwer verletzt wurde sie ins Krankenhaus Gerolstein gebracht. Eine Augenzeugin berichtete: "Ich sah nur noch wie das Auto durch die Luft flog und dann hat es gekracht." Die Unfallursache ist noch unklar. Die stark befahrene B 421 als Autobahnzubringer war für anderthalb Stunden gesperrt. Neben Polizei, Notarzt und DRK-Team war die Feuerwehr Hillesheim mit einem Dutzend Einsatzkräften am Unfallort.

Mehr von Volksfreund