1. Region

Hinzerath/Hirschfeld: LKW-Fahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

Hinzerath/Hirschfeld: LKW-Fahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Lastwagen auf der B327 zwischen Hinzerath und Hirschfeld am Mittwochmittag wurde einer der Fahrer getötet.

Ein 40-jährige Lastwagenfahrer kam gegen 12.30 Uhr, aus Richtung Trier kommend mit seiner Zugmaschine und Anhänger aus noch ungeklärter Ursache in einer lang gezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier frontal mit einem entgegenkommenden Lastzug.

Der Unfall ereignete sich auf der B 327 in der Gemarkung Oberkleinich zwischen Hinzerath und Hirschfeld.

Der 40-jährige Lastwagenfahrer aus Rheinhessen verstarb noch an der Unfallstelle. Der andere unfallbeteiligte Lkw-Fahrer, ein 29-Jähriger aus Thüringen, wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste mit der Rettungsschere befreit werden. Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf 80.000 bis 100.000 Euro geschätzt. Die beiden Lastkraftwagen waren mit Schüttgut bzw. Zellulosepulver beladen.

Die B 327 ist sei dem Unfallzeitpunkt voll gesperrt. Die Sperrung wird aufgrund der schwierigen Bergungsarbeiten bis in die Abendstunden andauern. Der Verkehr wird umgeleitet.