1. Region

Hochsitze im Wald zerstört

Hochsitze im Wald zerstört

Im Forst Seiwerath, „Scheiberbüsch", haben Unbekannte drei Hochsitze umgekippt und zerstört.

(red) Wie die Polizei Prüm mitteilte, haben Unbekannte nicht nur die drei Hochsitze erheblich beschädigt, sondern auch einen weiteren fahrbahren Hochsitz zerstört. Dies wurde erst jetzt bekannt, obwohl Unbekannte die Tat in der Zeit von Dienstag, 28. April, bis Freitag, 1. Mai, verübt hatten.

Hinweise an die Polizei Prüm, Telefon 06551/9420.