| 18:52 Uhr

Veranstaltung
Musik, Lesung und Greifvogelschau

Grimburg. Der Förderverein Burg Grimburg richtet am Samstag und Sonntag, 25. und 26. August, das Burgfest auf der Grimburg aus. Geboten werden am Samstag ab 12 Uhr: Speisen und Getränke, Kinderprogramm, Marktstände, Darbietungen der Mittelaltergruppe „De Swert unde Sper“ sowie Musik der Pipes ’n Strings.

Es folgt ab 19 Uhr ein Konzert mit I Briganti. Die Musiker präsentieren Mittelalter- und Folkmusik. Am Sonntag gibt es ab 10 Uhr einen stündlichen Bus-Shuttle ab dem Grimburger Bürgerhaus und dem Hexenmuseum zur Burg. Um 10.45 Uhr beginnt der Gottesdienst mit musikalischer Begleitung des MV Lyra Gusenburg. Es werden Mittagessen, Marktstände und musikalische Unterhaltung durch die Jagdhornbläser St. Hubertus Grimburg geboten. Zudem stehen eine Autorenlesung mit H.-P. Lorang auf dem Programm sowie Darbietungen der Mittelaltergruppe De Swert unde Sper und eine Greifvogelschau. Es wird ein Wegezoll von 2 Euro erhoben, Kinder (bis 1,5 Meter) haben freien Eintritt.